Die Familotelgruppe ist ein Hotelverbund der sich auf Urlaub für Familien mit Kindern spezialisiert hat.

Die Kategorisierung der Familotelgruppe erfolgt nicht mit Sternen sondern mit Kronen. Ein Schwimmbad ist u.a. die Voraussetzung zum Erhalt der 5 Krone. Herr Borchard wollte mit dem Schwimmbad eine weitere Attraktion für seine Gäste schaffen, die sowohl die Erwachsenen und besonders den Kindern Freude bereitet.

Mehr Infos dazu in angefügter Datei.

Unser Kunde Herr Alexander Borchard ist Eigentümer des Familotel Borchard´s Rookhus Wesenberg/Müritz und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Familotelgruppe.

Das Familotel hat seit Eröffnung des Poolhauses erhöhte Bettenbelegungszahlen.

Schwimmkurse sorgen für zusätzliche Attraktivität bei den Gästen und zusätzliche Einnahmen.

Dem Bauherrn war die Abwicklung seines Projekts parallel zum Hotelbetrieb und innerhalb eines engen Zeitplans wichtig. Überdies wollte er eine Ausführung aus einer Hand.

Die dinotec-projects GmbH hat das Projekt als Generalunternehmer in Zusammenarbeit mit den Firmen Lange Schwimmbadtechnik, SET, Riviera-Pool und der Baufirma Splett in 2012 (von 10.04. bis 28.09.2012) geplant, ausgelegt und realisiert.

Technik:

Dem Kunden war eine zentrale Steuerung und Überwachung seiner Anlage wichtig. Überdies sollte Chlorgeruch vermieden werden.

dinotecNET+ Pool- und Spa-Managementsystem, maßgeschneidert auf die individuellen Anforderungen des Kunden. Das zentrale System steuert beide Kreisläufe.

Die Anlage wird von Maintal aus fernüberwacht.

dinotec Public-Filter System mit Aktivkohle, Flockmitteldosierung und einem Schaltfeld mit pneumatischen gesteuerten Ventilklappen.

Additive Desinfektion mit dinotec UV System.

Ökonomisch optimierte Desinfektion durch vor Ort produziertes Chlor mittels Elektrolyse.

Größe Nichtschwimmerbecken: 5 x 10 m und 2,5 x 3.5 m

Größe Babybecken: Durchmesser 4,20 m

Beide Beckensysteme (Babybecken und Nichtschwimmerbecken) Riviera Individual mit individueller Glasmosaikbefliesung (Babybecken mit Schnuller, Nichtschwimmerbecken mit Libelle)

Kanal-Entfeuchtung SET

Roick Kinderrutsche dafür reduzierte Beckentiefe im Rutschenauslauf

Poolhaus mit 240 qm inkl. Dusche und WC. Spezielles Lichtkonzept durch Lichtdesignerin Frau Bandau, Aurelia Design Lichtplanung

Individuelle Wandmalerei zeigt die Tiere aus dem Familotel-Zoo.

Die Anlieferung des Beckens auf den letzten Metern des Müritz-Nationalparks war Millimeterarbeit, sogar der Hotelbesitzer Alexander Borchard musste mit Hand anlegen, damit das Becken sicher ankam und der Nationalpark unbeschadet blieb.

Back
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
Familotel Borchard Wesenberg - Germany
Familotel Borch...
Detail Download Comment Image
 
 
 

Rate this category

Rating: 0 / 0 vote

Only registered and logged in users can rate this category

 

Submit a comment

Only registered and logged in users can submit a comment

 
Powered by Phoca Gallery

Log In